Juli 19, 2013

fruity Summer | strawberries | Erdbeeren

 

leckere Sommer-Erdbeer-Bowle

 

Die Erdbeerzeit neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Bis Ende Juli ist diese kleine, süße, rote Köstlichkeit in den Läden und Erdbeer-Verkaufsständen noch zu haben.
Darum möchte ich Euch heute noch ein kleines Rezept verraten für eine erfrischend süffige und sehr leckere Erdbeer-Bowle, bevor wir wieder ein ganzes Jahr auf diesen aromatischen Sommer-Genuss warten müssen (zumindest auf die, die wir selbst pflücken können und nicht von weiß Gott woher kommen ;-) )..
Erdbeer-Holunder-Bowle
1 kg Erdbeeren
50 g Zucker
100 ml Holunderblüten-Sirup
1 - 2 Stangen Zitronenmelisse
einige Minze-Blätter (nach Geschmack)
1 Flasche Prosecco
1 Flasche trockenen Weißwein (Bianco di Custoza habe ich verwendet)
Die Erbeeren werden gewaschen, das grüne abgezupft und geviertelt (ein paar ganze Erdbeeren zur Seite stellen für die Deko an´s Glas ;) ). Anschließend mit dem Zucker 10 Minuten mariniert.
Dann den Prosecco und den Weißwein in eine Bowle-Schale oder große Glasschüssel füllen, die Zitronenmelisse und Pfefferminzblätter hinzugeben, zuletzt den Holunderblüten-Sirup.
Bevor das Ganze nun in den Kühlschrank zum ziehen kommt, die marinierten Erdbeeren hinzugeben.
Kurz vor dem Servieren habe ich noch etwas Prosecco aufgegossen, die Zitronenmelisse entfernt (die Minze nicht!). Wer möchte kann noch ein paar Eiswürfel extra hineingeben.
Diesen fruchtig-frischen Sommer-Cocktail habe ich meiner Mädelsrunde kredenzt und ich glaube - es hat allen geschmeckt - zumindest war am Ende eines wunderbaren, lauen Sommerabends nicht mehr viel davon übrig.. :-). Angenehmer Nebeneffekt: Keine Kopfschmerzen am nächsten Tag! - das nur so ganz nebenbei erwähnt!
Einen fruchtig-frisches Sommer-Wochenende
(mit fantastischen Wetter-Aussichten!) wünscht Euch
mit herzallgäuerliebsten Grüßen
Saskia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Herzallgäuerliebste Grüße