November 27, 2013

Wir haben ein neues Haus!

Jetzt haben wir insgesamt sogar zwei! Total schön, idyllisch gelegen mit großer Terrasse. Darin haben wir immer viel Besuch - wir müssen nur immer drauf achten, dass genug zu Essen da ist. Weil es so toll ist und so schnell geht, kommt vielleicht auch nochmal eines dazu.


 

Was? Ach so! Nein, kein Haus für Dich und mich, sondern natürlich eines im Garten - für die Vögel! Mein Mann hat am Wochenende noch alte Bretter im Dachboden gefunden und wohl einen Kreativschub bekommen.







Für das i-Tüpfelchen und damit die Vögel sich "wie zu Hause" fühlen hat er sogar noch das Hubertusgesteck recycelt. Das steht schon seit einer Woche vor der Terrassentüre, in der Hoffnung dass es von selbst zum Kompost läuft. Gut dass ich so nachlässig bin, denn nun sind die Zweige doch noch für was gut. Durch die Kälte, die ja mittlerweile herrscht werden sie auch nicht weiter abnadeln.


Ich freue mich schon auf Sperling, Meise und Co. Vielleicht ist ja mein Finger mal schnell genug, dann werde ich Euch natürlich unsere Besucher mal vorstellen.

Herzallgäuerliebste Grüße

Carmen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!
Herzallgäuerliebste Grüße von Saskia