März 03, 2014

Am Rosenmontag.....

... geht die närrische Zeit langsam zu Ende!


Über zwei Wochenenden haben wir nun gefeiert, getanzt und die närrische Zeit richtig genossen.
Nun neigt sie sich langsam aber sicher dem Ende zu.

Ein letztes Mal werden wir heute Abend auf der Bühne stehen und unsere Programm-Nummer zum Besten geben. Ein letztes Mal hinter der Bühne zusammen mit den anderen FGD´lern singen und feiern und ein letztes Mal erst spät nach Hause gehn.

In dieser Zeit fühlt man sich anders als sonst. Man ist ausgelassener, genießt die Zeit besonderer Begegnungen - vor allem mit Menschen, die man vielleicht schon länger nicht mehr gesehen hat.

Dabei hat die Faschingszeit hier bei uns in Dietmannsried immer so seinen eigenen Ritus, zu dem auch der Besuch in den frühen Morgenstunden unser Dorfbäckerei gehört. Da ziehen wir dann mit einer Polonaise durch die Backstube, singen zusammen und werden mit den leckersten Krapfen, die es gibt, belohnt.
Manche nehmen sich dann gleich noch ein Frühstück für "später" mit und dann geht´s nach Hause, um sich für ein paar Stunden auf´s Ohr zu hauen, damit man abends wieder fit auf der Bühne steht - was für ein "Narren-Leben"!

Morgen, am Faschings-Dienstag stehen bei der Faschingsgesellschaft Dietmannsried die Kinder ganz oben, denn dann feiern wir zusammen mit den kleinen Cowboys, Prinzessinnen, Piraten, Clowns und vielen anderen tollen Maskeraden einen mega-tollen Kinderfasching! Der Hofstaat ist dabei, die Garden tanzen, es gibt tolle Einlagen aus der Narrensitzung und lustige Spiele und schöne Preise zu gewinnen! Die schönsten Maskeraden werden außerdem prämiert.

Ja was soll ich noch sagen: Schee war´s! Wir genießen heute den letzten Abend und dann kehrt wieder Ruhe ein - bis zum nächsten Jahr!

Euch allen wünschen wir einen schönen Rosenmontag, bei dem es auch vielleicht für Euch ein paar "Rosen regnen" wird?! ;-)



Herzallgäuerliebste Grüße

Eure Saskia



Kommentare:

  1. Ich wünsche euch gaaaanz viel Spaß heute abend und natürlich morgen mit den Kid`s !!
    Heute wird bei mir der Regenschirm anders herum gehalten....
    vielleicht regnet es wirklich Rosen ?? :-))
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da lassen wir uns gerne einfach mal überraschen liebe Karin.... :). Vielen Dank, wir werden unseren letzten Abend genießen! :) *herzallgäuerliebste Grüße von Saskia*

      Löschen

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!
Herzallgäuerliebste Grüße von Saskia