September 02, 2014

Einmal Zeitreise bitte - Temperaturanstieg inklusive

Kaum zurück aus der Sommerpause sehne ich mich schon wieder nach dem Sommer. Ähm, naja, eigentlich hab ich mich die ganze Sommerpause nach dem Sommer gesehnt. Oh Ihr lang erhofften Sonnenstunden ohne Schule, ohne Arbeit, ohne Termine............wo wart Ihr????!!!!! Mit anderen Worten, das Wetter ließ zu wünschen übrig und so muss ich in den Erinnerungen schwelgen, die noch von den Pfingsferien übrig sind, damit ich nicht gleich erfriere.

Wie gerade erwähnt, fand unser Sommerurlaub im Juni statt. Diesmal begaben wir uns (das erste Mal mit den Kindern) in das Mysterium "Flugzeug". Zumindest war dieser Eindruck zum diesjährigen Transportmittel in den Gesichtern der Kinder wiederzuerkennen. Das Flügeldingens brachte uns aber sicher nach Spanien, wo wir einen wirklich sehr entspannten Urlaub genossen.


 











Die kleine Zeitreise machten wir gleich am ersten Tag - eher unabsichtlich. Wir wollten das Ortszentrum besuchen, welches zu unserem Urlaubsort gehört. Den ursprünglichen Ortskern also. Und genau da begann die Zeitreise. Da brauchts kein Ritterspektakel um sich wie ein Burgfräulein zu fühlen. Durch enge, mit Kopfsteinen gepflasterte Gässchen, engesäumt von unzähligen Lädchen ging es steil bergauf bis zur Burg, die wirklich sehr gut erhalten ist. Ein wunderbarer Rundumblick erwartete uns, untermalt vom Konzert der Grillen. 









Eigentlich ist der ganze Ort eine einzige Burg. Hat mich ein bisschen an Herr der Ringe erinnert. Richtig abenteuerlich wird es aber erst, wenn man versucht mit dem Auto die Gassen hinauf zu fahren. Ein großes Familienauto passt kaum durch und wenn dann noch eines entgegenkommt.......diesen Nervenkitzel haben wir uns gespart ;-)







Beim Schreiben und Bearbeiten der Bilder kann ich fast die warme Sonne auf der Haut spüren. Des war sooooooo schee! Bei uns ist es auch schön, klar aber wie gesagt, bei unseren "sommerlichen" Temperaturen von 14° - 16° C kann man schon mal ein bisschen Sehnsucht bekommen. 



Welche sehnsuchtsvollen Orte habt Ihr so besucht in Euren Ferien? Oder vielleicht plant Ihr ja noch? So oder so wünsche ich Euch viele Sonnenstunden, Erholung und dass Ihr ein Fleckchen findet, an das Ihr ein Stück Eures Herzens verliert.

herzallgäuerliebste Grüße

Carmen

Kommentare:

  1. An so einem bezaubernden Ort in Spanien war ich auch mal. Nur fällt mir jetzt der Name grad nicht ein... - aber es war einfach nur herrlich!

    Danke fürs mitnehmen!

    Herzlichste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das spielt doch auch keine Rolle Esther, Hauptsache man trägt die Erinnerung im Herzen ;-)

      herzallgäuerliebste Grüße
      Carmen

      Löschen
  2. Liebe Carmen
    schön seid ihr wieder da und danke für die tollen Urlaubsbilder!
    Ganz liebe Grüsse
    Die Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr Lieben,
    schön, dass ihr wieder da seid!!!
    Tolle Fotos und ich hoffe, dass das nicht eure letzten Sonnenstrahlen gewesen sind ;-)
    Ich hoffe auch noch auf einen Sonnenreichen Herbst, wenn ich Urlaub habe *freu*
    Ganz liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh was für wunderschöne Bilder *träum*
    Da will ich doch gleich auch wieder in den Urlaub :)
    Grüßchen
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Willkommen zurück! Tolle Bilder! Auch bei uns war und ist der Sommer bzw. die Sonne Mangelware. Wir haben mit unseren Enkel Tagesausflüge gemacht, wurden aber jedes Mal nass, weil es geschüttet hat. Tja, kann man nix machen. Ich hoffe auf einen schönen Herbst!
    LG
    Carmen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst!
Herzallgäuerliebste Grüße von Saskia