Mai 13, 2015

Mittwochs mag ich | Summen, Brummen, Barfußlaufen

.... und ein paar Erinnerungen aus meiner Kindheit!




Endlich blüht es bei uns im Garten so richtig schön! Die Kiwi trägt neue Blätter auf, Margheriten zieren die Terrasse, Tomatenpflänzchen warten darauf, umgetopft zu werden und der Apfelbaum steht in voller Blüte - einfach herrlich! Was soll ich sagen? Der Garten-Sommer ist wieder da, die Monate mir "R" vorbei, sodass sich auch meine Kids wieder freuen, barfuß über die Wiese zu laufen.


Die Bienen sind auch schon wieder so richtig fleißig und wenn man am Apfelbaum vorbeigeht oder direkt daruntersteht, hört man ein emsiges "SUMMEN & BRUMMEN" :).





Sehr zur Freude unserer Kids sind in unserem Vogelhäuschen, das inmitten des Apfelbaumes hängt, ein paar Kohlmeisen-Junge samt Eltern eingezogen und wenn die Vogelmama und der Vogelpapa mit dem Futter zurückkehren, dann ist ein aufgeregtes Piepen aus dem Häuschen zu hören. Wir sind schon sehr gespannt, wann sich die kleinen Piepmätze mal sehen lassen.


Mit der besten Freundin durch dick und dünn und für jeden Spaß zu haben! 
Manchmal halten Freundschaften, die als Kinder geschlossen werden, ein Leben lang. Genau so eine Freundin habe ich auch und wie gerne erinnern wir uns an die schönsten Momente unserer Kindheit zurück und schwelgen in Erinnerungen, wenn wir daran denken wie wir unter den Stachelbeersträuchern lagen und davon naschten, barfuß durch die Pfützen unter warmen Sommer-Regen sprangen und der Teergeruch dabei durch die Lüfte flog und wir unserer Fantasie immer wieder freien Lauf ließen. Spiele wie "Kirschen gegessen", Gummihüpfen und 3 Scheitel ums Haus waren der Renner. Langeweile hatten wir wirklich nie :).

Mein heutiges mmi#106 wandert gleich noch hinüber zur Mittwochs mag ich- Galerie von Frollein Pfau und wünsche Euch allen einen wundervollen Mittwoch.

Herzallgäuerliebste Grüße

Saskia


1 Kommentar:

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Herzallgäuerliebste Grüße