Mai 04, 2016

Mittwochs mag ich.... SnapPap!

Juchuu, ich habe gewonnen!

Wow! Na da habe ich letzten Montag nicht schlecht gestaunt, als ich ein großes, weißes Kuvert aus dem Briefkasten zog und mir so rein gar keinen Reim darauf machen konnte, was sich darin befinden könnte?

Leider fehlt mir so oft einfach die Zeit, um mich durch die vielen wunderbaren Blogs zu klicken und darin zu lesen. Ab und an schaffe ich es dann doch und bin immer wieder begeistert, mit wieviel Herzblut die einzelnen Blogs geführt werden und welch´ wunderschönen Werke darin ihren Platz finden.

Umso größer war dann meine Freude, als ich es öffnete und sich darin ein Gewinn von der lieben Verena von fadegrad.blogspot.de für mich befand...
Fortuna war mir wohlgesonnen und so kann ich mich nun über das tolle Buch

"Nähen mit SnapPap" freuen! :)

SnapPap ist ein veganes, waschbares Kunstleder auf Papierbasis und ich bin ziemlich erstaunt, was sich daraus alles machen lässt bzw. wie vielseitig es einsetzbar ist.


Es kann z. B. bedruckt, bemalt, beklebt, bestempelt oder geprägt werden, wobei dies noch nicht alle Varianten sind. 

Ich freue mich jedenfalls RIESIG und werde gleich mal blättern und mir überlegen, welches Projekt hier wohl mein erstes sein wird.
Schaut doch auch mal bei Verena vorbei und lasst Euch von Ihren wunderschönen Basteleien und kreativen Werken inspirieren. Vielen Dank liebe Verena und ganz liebe Grüße an die "kleine Glücksfee" bzw. dem "kleinen Glücksboten" :).

Mein heutiges Mittwochs mag ich verlinke ich gerne wieder bei Frollein Pfau und freue mich jetzt schon auf einen freien Tag morgen :)




Kommentare:

  1. Das ist wirklich frin wenn man mal schöne Post aus dem Kasten fisch.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch!!! Bin gespannt, was du daraus zauberst ;-) Ich habe das Snappap noch nicht verarbeitet und freue mich auf deine Meinung dazu.
    ♥-liche Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Herzallgäuerliebste Grüße