Dezember 24, 2016

Merry Christmas | Fröhliche Weihnachten | Verlosung


Einen wunderschönen guten Morgen liebe Herzallgäuerliebst-LeserInnen und -Leser, 

nun ist es endlich soweit - Heilig Abend ist da und die meisten Christbäume werden schon geschmückt sein (ob von Euch selbst oder vom Christkind ;-) ) und wir alle freuen uns auf ein wunderschönes, besinnliches und friedvolles Weihnachtsfest.

Die Tafel für´s Abendessen wird festlich geschmückt und dekoriert, Vorbereitungen für das Weihnachts-Menü werden getroffen und die Kinder üben noch an ihren Gedichten oder musikalischen Stücken, die sie am Abend vortragen möchten. 

Der Weihnachts-Zauber ist mitten unter uns und endlich kommen wir alle etwas zur Ruhe, besinnen uns und freuen uns auf ein paar schöne Tage im Kreise unserer Liebsten.
Wenn es dann dunkel wird und überall die Lichter funkeln, besuchen wir die Kinderkirche mit dem vorher geübten Krippenspiel und anschließend geht´s nach Hause, wo wir einen gemütlichen Weihnachts-Abend im Kreise der Familie verbringen. Hach, ich freu mich schon so!

Und für Euch habe ich nun noch eine tolle Weihnachts-Überraschung, die ich einem von Euch unter den Christbaum legen darf:



Heute habt Ihr die wunderbare Gelegenheit 1 x 2 Tickets für das 



 am 16. Januar 2017
in der Kemptener BigBOX

zu gewinnen. 


Quelle: CoFo

Ein Hochgenuss für alle Musical-Freunde unter Euch! Lasst Euch entführen in die geheimnisvolle Welt der Oper...


Der Musical-Erfolg mit Weltstar Deborah jetzt mit neuer, bahnbrechender Multimedia-Technik
Auf über 400 Bühnen Europas wurde „Das Phantom der Oper“ seit 2010 von Zuschauern und Kritikern begeistert aufgenommen. Damit ist diese deutschsprachige musikalische Neuinszenierung des Autoren-Duos Deborah Sasson und Jochen Sautter, die zum 100. Geburtstag des 1910 von Gaston Leroux geschriebenen Romans „Le Fantôme de l'Opéra“ entstand, eine der erfolgreichsten Tournee-Musical-Produktionen auf dem Kontinent. Nun wurde das Stück von seinen Machern noch einmal künstlerisch überarbeitet. Das Ergebnis: Dank interaktiver Video-Animationen wird der Zuschauer noch mehr in das mysteriöse Geschehen auf der Bühne eintauchen können! 

Am Montag, 16. Januar 2017 ist der Musical-Erfolg in der bigBOX Allgäu in Kempten zu Gast (Beginn 20 Uhr)!

Quelle: CoFo
Dieses einzigartige „Phantom der Oper“ hebt sich von allen bisherigen musikalischen Interpretationen des Literaturstoffes ab, indem es sich viel näher an die Romanvorlage hält und in großen Teilen der Musik, die Sasson selbst komponierte, bekannte Opernzitate einbindet. Die Rolle der Christine interpretiert die Bostoner Sängerin und Echo Klassik-Preisträgerin Deborah Sasson selbst. Ihre facettenreiche und kraftvolle Sopranstimme ist ideal geeignet für diese Mischung aus Oper und Musical. Das Phantom wird von Axel Olzinger gespielt, der u.a. in „Chicago“ im Londoner Westend und in zahlreichen Rollen bei Musicalproduktionen der Vereinten Bühnen Wien Erfolge feiern konnte. Des Weiteren wirkt ein großes Ensemble von herausragenden Darstellern aus dem deutschsprachigen Raum bei der Produktion mit. Ein 18-köpfiges Orchester spielt die Musik live.
Und auch die technische Umsetzung auf der Bühne ist bahnbrechend: Zum ersten Mal werden interaktive Video-Animationen in einem Bühnen-Musical in dieser Art eingesetzt. Der Zuschauer wird auf nie dagewesene Weise in das mysteriöse Geschehen eintauchen: Von Christines Garderobe in den oberen Etagen der Pariser Oper wird er virtuell mit in die Tiefe gerissen, wo das Phantom im Unterbau der Oper seine Gemächer eingerichtet hat. Bei der Verfolgungsjagd durch das Kellergewölbe der Oper tropft es von den Wänden, Fackeln beleuchten die geheimnisvollen Gänge, gefährliche Schatten tanzen um die Darsteller, die Bilder bewegen sich um sie herum und lassen eine dreidimensionale Tiefe entstehen. Traum und Wirklichkeit verdichten sich zu einem undurchsichtigen und geheimnisvollen Ganzen. So als sei er einer der Protagonisten, wird der Zuschauer in die Geschichte mit hinein gezogen…
Die Originalschauplätze aus dem Buch wurden von Multimedia-Künstler Daniel Stryjecki mit Hilfe modernster Grafiktechnik virtuell nachgebaut. Ausschließlich bewegte Bilder und Videos werden den Hintergrund für das Bühnengeschehen bilden. Der Regie stehen hier völlig neue kreative Möglichkeiten zur Verfügung.

Quelle: CoFo
Zum Inhalt: Die Geschichte spielt in der Pariser Oper. Die Solistin Carlotta ist erkrankt, das Chormädchen Christine springt ein und singt so klar und fehlerfrei, dass hier etwas nicht stimmen kann. Richtig, das Phantom bringt Christine das Singen bei, erwartet als Gegenleistung ihre Liebe. Doch Christines Herz gehört Graf Raoul de Chagny. Der neue Opernstar muss sich entscheiden. Ihr Verstand spricht für das Phantom, ihr Herz für Raoul. Der Rest ist bekannt: Zerborstener Kronleuchter, Verfolgungsjagd...



So könnt Ihr am Gewinnspiel teilnehmen:

Hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Veröffentlichungsbeitrag oder beim Veröffentlichungs-Beitrag auf Facebook und schon seid Ihr im Lostopf drin.

Das sind die Teilnahmebedingungen:


*Es kann jeder nur 1 x teilnehmen. Ein Kommentar hier und bei Facebook erhöht die  Gewinnchancen nicht.
* Teilnahme ab 18 Jahren
Verlosung erfolgt nur innerhalb Deutschland
* Das Gewinnspiel beginnt mit dem Tag der Veröffentlichung des Posts 24.12.2016 und endet am 29.12.2016 um 24.00 Uhr
* Zu gewinnen gibt es 1 x 2 Tickets für das "Phantom der Oper" in der bigBOX Kempten (Allgäu) der Firma COFO Concertbüro Oliver Forster GmbH & Co. KG, Dr.-Emil-Brichta-Str. 9, MBC · D-94036 Passau
   Die Tickets werden an der Abendkasse hinterlegt!
* Bitte beachten: Es handelt sich um eine Veranstaltung/Institution im ALLGÄU, d. h. bei einer Teilnahme am Gewinnspiel und im Falle eines Gewinnes, ist die Anreise/Übernachtung selbst zu organisieren bzw. ist diese nicht im Gewinn enthalten!
* Die Ermittlung des Gewinners erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Er wird per E-Mail benachrichtigt und der Gewinn zeitnah verschickt (nur innerhalb Deutschland). Dafür ist eine gültige E-Mail-Adresse zur Kommunikation mit dem Gewinner nötig. Wird diese nicht angegeben, verfällt die Gewinnmöglichkeit zu Gunsten eines anderen Teilnehmers. Die Rückmeldung zur Gewinnbenachrichtigung muss innerhalb 3 Tagen erfolgen, ansonsten wird der Gewinn weiterverlost.
* Der Gewinner erklärt sich einverstanden, namentlich im Gewinnbenachrichtigungspost hier im Blog und/oder auf Facebook erwähnt zu werden. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.
* Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Eine Barauszahlung ist nicht möglich!

Und nun wünsche ich Euch von Herzen ein bezauberndes, friedvolles, glückliches und besinnliches Weihnachtsfest! Lasst das Christkind gut kommen und habt ein paar wundervolle und erholsame Feiertage.



Wünsche zur Weihnacht


Wieder gekommen ist die Zeit der Lichter

mit ihrem hellen, frohen Schein.

Dränge doch in aller Menschen Herzen und Gesichter

vom Lichte, nur ein Schimmer ein.

Wenn Schnee und Eis bedecken Wald und Feld
und das Reh frierend an der Krippe weilt,
dann besinnt euch: Arbeit und Brot für alle hat die Welt!
Sorgt dafür, dass redlich wird geteilt!

Wenn festlich geschmückt erstrahlt der Weihnachtsbaum,
werden liebevoll Überraschungen beschert.
Bewahrt euch diesen Kindheitstraum,
denn er macht das Leben lebenswert.

Wenn die Weihnachtsglocken läuten in der heiligen Nacht,
lasst die Hoffnung Wahrheit werden,
beharrt nicht länger auf des Feuers Macht,
verkündet die Botschaft: Endlich Frieden sei auf Erden!



Herzallgäuerliebste Grüße 

Eure Saskia

Achtung: Dieser Blogpost enthält Werbung! ;-)

1 Kommentar:

  1. Hallo Saskia,
    na da hüpf ich doch noch ganz schnell in den Lostopf
    Gruß daniela

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr zu uns ins Allgäu gefunden habt! Wir freuen uns über jeden Kommentar, Tipps und Anregungen zu unserem Blog. DANKESCHÖN!