Juni 21, 2013

Beauty is where you find it # 69

So, diese Woche hab ich mir eine kleine Blog-Auszeit genommen - aus mehreren Gründen. Manchmal schlägt einem das Schicksal ein Schnippchen und man ist genötigt, sein Leben etwas umzukrempeln. Aber ich bin immer noch hier und liebe diesen Blog nach wie vor. Saskia hat mich ja auch würdig vertreten, manchmal wundere ich mich, wo sie immer wieder die Ideen hernimmt..... ;-)
Aber diesmal konnte ich nicht anders - ich wollte Euch aufgrund des dieswöchigen Fotoprojekts bei Frau Pimpi diesen Blick aus meinem Küchenfenster nicht vorenthalten. 


Sieht schon gespenstisch aus, oder? Aber diese Stimmung ist einmalig und ich finde, ein bisschen konnte ich sie "einfangen". Bei dieser ganzen Schönheit muss man nur aufpassen, dass das Spülwasser nicht kalt wird ;-)

Ich wünsch Euch ein schönes Wochenende
herzallgäuerliebste Grüße

Carmen

Kommentare:

  1. Hallo Carmen
    So lässt man sich doch gerne von der Hausarbeit ablenken, wirklich eine unwirkliche Stimmung!
    Tja, und das Leben ist nicht planbar, wer weiß, was es für uns noch für Überraschungen auf Lager hat? Ich hoffe aber, dass es geht Dir gut geht?!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Petra,
      also für meinen Geschmack wären echt momentan genug Überraschungen - aber ja Du hast recht, eigentlich ist nichts im Leben planbar und das ist auch gut so. Danke der Nachfrage, mir gehts schon gut - Unkraut vergeht nicht ;-)
      Schönes Wochenende und herzallgäuerliebste Grüße
      Carmen

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Herzallgäuerliebste Grüße