Juni 19, 2013

Feine Kräuter | Schnittlauch, Thymian, Rosmarin & Co.

 
 

Ich liebe den "Garten-Sommer"

 

Auch wenn wir derzeit mit heißen Temperaturen um Erfrischung ringen (Stop: Ich will mich jetzt nicht über das Wetter beschweren ;) ), so muss auch der Garten stets gut versorgt sein.
Am liebsten natürlich mit frischem Wasser und bevorzugterweise am Abend, wenn es nicht mehr ganz so heiß ist. Tja, da kann es dann schon sein, dass ich so ne schlappe halbe Stunde nur am Gartenschlauch hänge, und Kanne um Kanne fülle, damit auch ja kein "Grünzeug" zu kurz kommt.
Aber da ich den "Garten-Sommer" liebe, betrachte ich jegliche Arbeit rund um den Garten als Entspannung.
 
Unsere Regenwasser-Tonne haben wir jetzt erstmal auf dem Dachboden in der Garage verstaut - der Kinder wegen.
Aber bald ist es wieder Zeit, Grundwasser zu sparen und auf Regenwasser zurückzugreifen.
 
Mittlerweile hat sich auch bei uns ein kleiner "Pflanzenstamm" angesammelt und seit heute kommen noch feine Kräuter, Tomatenpflänzchen, Zucchini und Zuckererbsen hinzu.
 
 
 
Wenn ich an Zuckererbsen denke, denke ich gerne an meine Kindheit zurück:
 
Meine Freundin und ich liebten es, barfuß über den Feldweg in einen nahegelegenen Schrebergarten zu spazieren, uns dort unter die Sträucher zu legen und zu naschen... Stachelbeeren, Johannisbeeren, Himbeeren und auch Zuckererbsen waren eine leckere Knabberei für zwischendurch. An heißen Tagen gönnten wir uns sodann eine kühle (im wahrsten Sinne des Wortes!) Erfrischung im Wassertrog, dann noch ein leckeres Eis, ne Runde Rollschuh´ laufen und der Sommertag war perfekt!
Nun möchte ich auch unseren Kids eine Knabberei für zwischendurch wachsen lassen - es ist so einfach!
 
 
 
 
 
 
Was wächst bei Euch so im Garten? - und was weckt bei Euch die Erinnerung an Eure Kindheit? Lasst es uns wissen - wir freuen uns drauf! :)
 
Einen wundervollen "Garten-Sommer" wünscht
Euch mit herzallgäuerliebsten Grüßen
 
 
Saskia


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Herzallgäuerliebste Grüße