Juli 24, 2013

Fruity Summer | peaches | Weinbergpfirsiche

 

Tomaten-Pfirsich-Salat

mit Rucola

 
 
 

Weiter geht´s mit "fruity Summer"... dieses Mal mit einem fruchtig frischen "Sommer-Salat" mit Pfirsichen und Rucola.
 
Heute habe ich für Euch ein Rezept ausprobiert, das quasi den deftigen Geschmack von Rucola und Frühlingszwiebeln mit der Süße des Weinberg-Pfirsichs unterstreicht und bin wirklich positiv überrascht.










Sicherlich ist bekannt, dass sich Deftiges hervorragend mit süßlichem Geschmack kombinieren und verfeinern lässt.

Ich habe zum leichten Sommer-Salat noch ein paar Mini-Frühlingsrollen mit süß-saurer Soße gereicht und war am Ende angenehm gesättigt. Also perfekt für heiße Tage, an denen sich der Hunger ohnehin in Grenzen hält.





Das Rezept für diesen "etwas anderen" Sommer-Genuss findet Ihr HIER.

Gutes Gelingen!

Herzallgäuerliebste Grüße

Saskia



 
 
 


Kommentare:

  1. Ich finde es immer wieder überraschend, was man so miteinander kombinieren kann. Danke für den Tipp! Jetzt muss ich nur noch warten, bis die Pfirsische wieder auf meinem Markt auftauchen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lisa,

      ich hoffe, Dir schmeckt diese "Kreation" genauso gut wie mir ;-).. noch ein Tipp: Wenn man den Senf weglässt, wird´s ned ganz so "scharf"!.. Viel Erfolg und viel Glück, dass noch welche ergatterst :) herzallgäuerliebsten Gruß *Saskia*

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Herzallgäuerliebste Grüße