Juli 20, 2013

Ja wo laufen´se denn......

Einmal um den Marktplatz bitte! Und dann nochmal! Und nochmal! Hopp hopp! Füße weh? Kopf ist heiß? Egal, weitermachen, es ist für einen guten Zweck!

Das waren im Groben meine Gedanken während der 2 Stunden, in denen ich meine Helden per Pedes unterstützt hab. Ich muss sagen, bei 30° C, einem leichten Trainingsdefizit und 3 Kindern im Schlepptau keine leiche Aufgabe aber ich war schneller müde als meine Kinder und Spaß hat´s auch gemacht. Immerhin hab ich knapp 8 km abgestrampelt und somit 5,50 € für den Spendentopf "ersportelt". Ein gutes Gefühl!



Dazu muss ich ein ganz großes Lob an Andy und Rabea -die Veranstalter- aussprechen. Es war wirklich toll organisiert und wir sind stolz dass wir mitmachen durften.

Hier nun die Bilder unserer sportlichen Wohltätigkeitsaktion:

Administrator bei der Arbeit




ein kleines Lächeln für eine große Aktion














es war ja so heiß.....

















natürlich gab´s auch Urkunden


mit musikalischer Untermalung läuft sich´s gleich besser




















ohne Worte

Einer der Slogans dieser Veranstaltung war "jeder kann mitmachen" und es waren tatsächlich die unterschiedlichsten Menschen da: vom Rollstuhlfahrer, Senioren, Kindergartenteams und besonders ehrgeizigen mit dem Ziel 100 Runden zu laufen. Respekt an Euch alle!

Sei Du das nächste Mal auch mit dabei! Ich freu mich schon

herzallgäuerliebste Grüße
Carmen

Kommentare:

  1. Wir waren auch dabei (Oma, Tochter, Nichte und Enkel) und hatten sehr viel Spaß!
    Hab eure schönen T-Shirts sehr bewundert - kann man die auch kaufen?
    Viele liebe Grüße aus Sonthofen
    Ingrid mit Anhang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ihr 3 Generations,
      Ihr seid ja gelaufen wie wild - Respekt! Ja, wir hatten auch viel Spaß 1. weil wir was als Familie unternommen haben 2. weil wir was für unseren Körper getan haben und 3. weil´s für einen guten Zweck war.
      Das T-Shirt das ich anhatte ist nur ein Prototyp. Wir möchten die gerne drucken lassen, sind aber noch auf der Suche nach Firmen, die das so machen wie wir´s gerne hätten. Falls Du also jemanden wüsstest......
      Sobald sie zu verkaufen sind, erfährst Du das natürlich hier auf unserem Blog.
      herzallgäuerliebste Grüße aus Dietmannsried nach Sonthofen
      Carmen

      Löschen
    2. Ja, wir mussten ja die mittlere Tochter "ersetzen" die seit Freitag mit Fieber flach liegt (die Grosse hat den Kuchen-Verkauf "geschmissen" und der Kleine doch ein paar Runden erlaufen). Hab mich jetzt grade im Blog festgelesen - ganz toll gemacht, sehr erfrischend und supertoll heimatliebend! Ich habe leider keinen Blog, mir fehlt die Zeit und der Mann dazu mag nix mit Computern zu tun haben, um mal unterstützend zu helfen.
      Also lese ich Blogs :-) - Eurer gehört ab jetzt mit dazu! Hab grade viel Wasser im Mund wegen der Lasagne.....
      Hier in SF gibts ne Firma wg. T-Shirts, ich müsste an dem Laden vorbei gucken wie der heißt. Ansonsten kann ich da nicht weiterhelfen, leider!
      Liebe Grüße, Ingrid

      Löschen
    3. Liebe Ingrid,
      das freut mich, dass Dir unser Blog gefällt. Wir freuen uns natürlich immer über neue Leser und vielleicht treffen wir uns ja mal wieder bei einem Laufevent.
      Mach´s gut und viel Spaß beim Lesen!
      Carmen

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Herzallgäuerliebste Grüße