Juni 17, 2016

Malgosia Neher - eine großartige Künstlerin.....

... und Ihre fantastische Bilder im Portrait!


Jeder Künstler braucht seinen Raum, einen Platz, an dem er sich kreativ entfalten und verwirklichen kann - am besten ein eigenes Atelier.



Ein Ort, an dem mal auch etwas liegen bleiben kann, damit das Werk ein anderes Mal fortsetzen kann. Ein Ort, an dem man sich wohlfühlt, an dem die Ideen nur so sprießen und man ganz "sich selbst sein kann"




Und Künstler gibt es ja wie "Sand am Meer", aber die, die ich meine, wohnt direkt bei mir nebenan und ist sozusagen meine liebe Nachbarin, die einfach wundervolle Bilder malt und auch in Sachen "Dekoration" ein kreatives Händchen beweist.

Malgosia Neher, eine sehr talentierte und großartige Frau, die sich nicht unbedingt festlegt, was sie malt, sondern das, was Ihr gefällt.



Ihre Bilder waren auch schon auf Ausstellungen und in diversen Locations, wie Hotels, Musikhäuser, Arztpraxen, im Rathaus und diversen Läden, zu bewundern. Bei einem Tässchen Cappuccino kommen wir so ins plaudern und ich habe Malgosia gebeten, sich für Euch im herzallgäuerliebsten Allgäu-Blog einmal vorzustellen:



Liebe Herzallgäuerliebst-Leserinnen und - leser,

mein Name ist Malgosia Neher, ich bin Polin und lebe seit 1994 in Dietmannsried, zusammen mit meinem Mann und meinen zwei Kindern.

In meiner Kindheit habe ich zwischendurch gemalt, aber das Malen war dabei nicht so bedeutend, lieber habe ich gesungen und getanzt - als Teenager auch auf der Bühne. Mein Opa war sehr stolz auf mich, weil er Musikpädagoge war.

Nach dem Abitur beschloss ich in die Fußstapfen meiner Mutter zu treten und habe Pädagogik auf der Schlesischen Universität in meiner Geburtsstadt Cieszyn studiert. 
Mein Traum war es, Lehrerin zu werden - heute bin ich im Kinderhaus Weidach seit 12 Jahren beschäftigt und die Arbeit am Kind bereitet mir sehr viel Freude, denn von Kindern bekommt man viel zurück.
Aber wie kam es zu meiner Leidenschaft?
Meine Oma war eine Künstlerin. Sie war mir schon immer ein Vorbild und ich wollte irgendwann Ölfarben ausprobieren, weil auch sie mit Ölfarben gemalt hat. Erst mit 30 Jahren habe ich mich an die Materie getraut und mir alle autodidaktisch beigebracht.

Ich male mit sehr viel Liebe und vergesse dabei oft die Zeit. Ich begebe mich dabei in die Welt der Farben, kann zu mir finden - ich male ohne Schablonen und jedes meiner Bilder ist ein Unikat.

Jede Ausstellung ist für mich sehr motivierend und bereichernd, weil ich immer besonderen Menschen begegnen kann und bekomme viel Feedback.
Inspirationen für meine Bilder finde ich überall, vor allem in der Natur. Oft die kleinen, unscheinbaren Dinge können mich so begeistern. Ich bin vielseitig, kann von der stillen Natur über Menschen, Körper, Landschaften bis Abstraktionen malen. Gerne male ich auch Ihre Wünsche auf Bestellung.

Ich freue mich stets, mit vielen Menschen meine Leidenschaft zu teilen.


Und nun lehnt Euch einfach zurück und genießt ein paar von Malgosias zahlreichen Werken...



Toskanisches Flair und Farben verleihen diesem Werk das gewisse Etwas - Urlaub für Zuhause! Ist das nicht traumhaft schön?



Eines von Malgosias Lieblings-Werken sind diese gemalten Zitronen - man bekommt direkt Lust hinzubeissen oder? :)



Auch in der Akt-Malerei stellt Malgosia Ihr Talent unter Beweis. Ich bin fasziniert von der Tiefe und den Farbverläufen, die das Kunstwerk so "Echt" wirken lassen.



An diesem Bild hat die Künstlerin auch sehr lange gearbeitet. Nicht jedes Bild läuft einfach so "von der Hand" und stellt so manchen Maler bzw. Malerin vor eine Herausforderung. Doch was zählt, ist das geschaffene Werk am Ende, wenn es ganz fertig ist und man es betrachtet.





Wer bei Malgosia durch´s Haus geht, befindet sich inmitten einer wunderschönen Kunstausstellung. 



Ihre Bilder begleiten sie den ganzen Tag hinweg: Vom Aufstehen, über´s Badezimmer, die Treppen hinunter, ins Esszimmer bis zur Haustür.



Auch die Freunde und Liebhaber des Allgäus kommen bei den Bildern von Malgosia Neher auf Ihre Kosten. 
Wie Ihr seht, malt die talentierte Künstlerin vielseitig und mit ganz viel Herzblut!

Ich bin ganz begeistert von Ihren sagenhaften Bildern! 
Wenn auch Ihr Gefallen an den zauberhaften Bildern von Malgosia gefunden habt, freut sie sich über Eure Anfragen, da die Bilder auch käuflich zu erwerben sind. Ihr könnt Ihr dazu auch eine E-Mail schicken: malgorzata.neher@kabelmail.de :).

Herzallgäuerliebste Grüße

Eure Saskia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Ihr zu uns ins Allgäu gefunden habt! Wir freuen uns über jeden Kommentar, Tipps und Anregungen zu unserem Blog. DANKESCHÖN!